Home » WK Nachwuchs

“Ritterschwimmen” in Wernigerode

[6. Juni 2012, 23:42 | Kein Kommentar] by

Die beiden Magdeburger Schwimmvereine SCM und SC Hellas mischten beim sogenannten Ritterschwimmen 2012 in Wernigerode bei Landeswettkämpfen das Konkurrentenfeld kräftig auf ( 2. Klasse). In der Mannschaftswertung bei den Jungen schlug der SCM den SV Halle mit 161 zu 151 Punkten. Bei den Mädchen lieferten sich der SCM (180 Pkt) und der SC Hellas (138 Pkt.) einen harten Kampf um den ersten Platz.
Einen symbolischen ” Ritterschlag” erhielt zur Freude des Trainers Ulrich Mehlberg die erfolgreichste Schwimmerin Leonie Märtens vom SCM für ihre 4 Goldmedaillen über zweimal Rückendistanz, Freistil und Brust (jeweils 25 m, Jg. 04). Bei den Jungen war der von Elke Vorhauer trainierte Jörn Gertner der Beste, der einen gesamten Medaillensatz eroberte. Dritte Plätze gingen noch an Kiran Winkler und Josephine Schliwa (alle Jg.03). Zu den weiteren SCM-Punktesammlern gehörten Andrej Pohl, Nik Tyron Dömeland, Rike Unterwedde, Elisabeth Freitag, Selina Wolter und Ole Martin.

von Ulrich Behrens


Das Team des SCM in Wernigerode


Jörn Gertner vom SC Magdeburg

Schreibe einen Kommentar!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.