Home » :: Allgemein

TV-Serie: Auf der Suche nach der Bilderbuchfamilie

[8. August 2012, 21:09 | Kein Kommentar] by

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit wende ich mich an Sie mit einer großen Bitte:

Für eine neue Reihe innerhalb des Formats “Sachsen-Anhalt heute”, die wir im Auftrag des MDR ab Mitte September 2012 produzieren, sind wir auf der Suche nach Familien, die die Protagonisten dieser Sendung sein werden.

Ich hatte nun die Idee und die Hoffnung, dass Sie uns vielleicht helfen können, denn als Sportverband haben Sie sicher Kontakt zu vielen sportbegeisterten Familien (oder natürlich zunächst mal zu den Eltern) und vielleicht eine Idee, wo wir “unsere” Familie finden können.

In dem geplanten Format (Arbeitstitel “Die FreizeitCHECKER”) begeben wir uns auf die Spuren deutschen Familienlebens.

Die Idee
Jedes Wochenende stellen sich die gleichen Fragen:
Was tun als Familie?
Wohin fahren? Was kostet es?
Stimmt das Preis- / Leistungsverhältnis?
Haben wirklich alle Familienmitglieder etwas davon?
Wie viel Zeit muss ich einplanen?
Wie ist der Service?
Gibt es noch echte Geheimtipps?
Welche Ecken Sachsen-Anhalts sind noch nicht entdeckt?
Welche Spiele oder Freizeitaktivitäten noch nicht probiert?

“Die FreizeitCHECKER” geben leicht verständlich Antworten. Sie begeben sich stellverstretend für die Zuschauer in sämtliche Abenteuer, überall in Sachsen-Anhalt. Sie testen Freizeitmöglichkeiten, die an einem bestimmten Ort zu finden sind, ebenso wie Aktivitäten, die überall möglich sind. Ob Sportverein, Freizeitpark, Zoo, Parkanlage, Museum, Ausflugsrestaurant, Hotel oder Jugendherberge – mögliche Ausflugsziele werden auf Herz und Nieren geprüft. Und ebenso Aktivitäten – nicht nur verschiedene Sportarten, sondern auch Geocaching, Paddeln, Radwandertouren, Schatzsuchen, Showkochen, Zauberschule, Theaterworkshop oder ähnliches.

Das Wichtigste nun natürlich
Wer kann diese “Verantwortung” tragen, wer lockt andere Familien vor den Fernseher?
Menschen, die mit Herz und Humor bei der Sache sind und bei denen es Spaß macht, ihnen zuzuschauen!
Das Drumherum – Spannung, Service und viel Unterhaltung – kommt dann von ganz allein…

Deshalb suchen wir nun Familien, die Lust haben, verschiedene neue Freizeitaktivitäten auszuprobieren und ihre Erfahrungen mit einem Fernsehpublikum zu teilen. Wir suchen Paare mit zwei Kindern unterschiedlichen Alters. Die Eltern im Alter zwischen Mitte 30 und Mitte 40, eines der Kinder im späten Kindergartenalter (3-7 Jahre), das andere ein Teenager (bis 16 Jahre alt). Bestenfalls arbeiten beide Eltern, sind sportlich und unternehmenslustig. Eine “Bilderbuchfamilie”, aber eine mit Ecken und Kanten. Wir wollen echte Typen, die kein Blatt vor den Mund nehmen und “zu allen Schandtaten bereit” sind.

Wir begleiten die Familie reportagig, d.h. wir erleben mit ihnen gemeinsam die jeweilige Aktion. Emotional, spannend erzählt und mit viel Action. Wenn es sich anbietet, kann das eine oder andere Familienmitglied auch mal zum Reporter werden und andere Besucher des jeweiligen Ortes befragen. Oder auch einen Experten, wie z.B. einen Paddelbootverleiher oder Workshopleiter.

Zusätzlich zum Fernsehen wird es Radioauftritte und die entsprechende Internetseite geben – hier findet der Zuschauer alle Infos, wie Öffnungszeiten, Erreichbarkeit, Preise etc. Auch können die Zuschauer hier eigene Tipps und Ideen teilen und Freizeitanbieter sich vorstellen.

Die Ausstrahlung der Sendung “Sachsen-Anhalt heute” erreicht täglich bis zu 15 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe. Somit wird durch unsere geplante Reihe das Bundesland Sachsen-Anhalt wiederholt einem breiten Publikum näher gebracht.

Vielleicht haben Sie ja schon eine Idee, wer “unsere” Familie sein kann?! Ich bitte Sie herzlich, uns zu helfen – wie eine eventuelle Kontaktvermittlung dann genau aussehen könnte, darüber sollten wir dann gern einfach mal telefonieren?! Und ganz besonders toll wäre es, wenn Sie meine Mail vielleicht an Sportvereine oder dergleichen weiterleiten könnten, denn vielleicht sind die noch näher an ihren Mitgliedern (Sie wissen hoffentlich, wie ich das meine?).

Über eine Nachricht von Ihnen würden wir uns sehr freuen! Auch wenn Sie Fragen haben – unter den in der Signatur genannten Kontakten erreichen Sie mich jederzeit!

Vielen herzlichen Dank und mit freundlichen Grüßen
Susanne Kerber

____________________________________
Susanne Kerber
Aufnahmeleitung
neo productions TV und Film GmbH

Altenburger Straße 9, 04275 Leipzig
Tel.: 0341 – 3500 6102
Fax: 0341 – 3500 6109

mobil: 0177 / 20 60 275