Home » LSVSA, LSVSA - Wasserspiegel

LSVSA – Wasserspiegel April 2014

[30. April 2014, 8:29 | Kein Kommentar] by

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,
wenn sich Europas Schwimm-Elite im August in Berlin zusammenfindet, um die kontinentalen Meisterinnen und Meister zu ermitteln, wollen auch die Schwimm-Stars aus Sachsen-Anhalt ein Wörtchen bei der Titelvergabe mitreden. Die größten Ambitionen auf den Gewinn einer Medaille dürfte nach seinen hervorragenden Auftritten bei den Deutschen Meisterschaften letzte Woche in Berlin der Hallenser Paul Biedermann haben. Nach einem Jahr Wettkampf-Abstinenz scheint der 27-Jährige wieder angreifen zu wollen. Und auch Franziska Hentke vom SC Magdeburg darf sich auf ihrer Paradestrecke, den 200m Schmetterling, Hoffnungen auf einen Podestplatz bei den Europäischen Titelkämpfen machen.
Der Erwartungsdruck ist hoch, nicht zuletzt nach dem bescheidenen Ab-schneiden der deutschen Schwimmerinnen und Schwimmer bei den Weltmeisterschaften in Barcelona vor einem Jahr. Medien und Zuschauer erwarten Medaillen! Sie wollen – wie vor 12 Jahren, als an gleicher Stelle Franziska van Almsick und Thomas Rupprath Europameister-Titel sammelten – ihre Stars feiern.
So wird die Heim-EM ganz bestimmt wieder ein Fest des Schwimmsports werden. Vielleicht wird mancher Athlet aber auch mit der Bürde zu kämpfen haben, vor heimischem Publikum gewinnen zu müssen.
Wir wünschen unseren Sportlerinnen und Sportlern eine perfekte EM-Vorbereitung und unseren Lesern angenehme Unterhaltung bei der Lektüre dieser Ausgabe des „Wasserspiegels“.
Ralf Meier
Redaktion „Wasserspiegel“

Wasserspiegel zum Download LSVSA – Wasserspiegel April 2014 (597)