Home » Leistungssport, Volksstimme

Hentke, Muffels und der FCM

[11. Januar 2016, 16:45 | Kein Kommentar] by

Sportredakteur Daniel Hübner ehrte am Sonntag in der Getec-Arena die Umfragesieger Rob Muffels, Franziska Hentke und für den FCM dessen Präsident Peter Fechner (von links). Foto: Eroll Popova

Von Hans-Joachim Malli

Magdeburg | Die Leserinnen und Leser haben abgestimmt. Am Finaltag des Pape-Cups wurden die Umfragesieger der Wahl zu Magdeburgs Sportler des Jahres 2015 geehrt.

Insgesamt 1547 gültige Stimmen wurden online und per Stimmkarte in den vergangenen zwei Wochen für die je drei Kandidaten bei den Sportlerinnen und Sportlern sowie Mannschaften abgegeben.

Bei den Sportlerinnen hatte Franziska Hentke die Nase klar vorn, siegte mit herausragenden 67,4 Prozent aller abgegebenen Stimmen vor Boxerin Christina Hammer (19,6 Prozent). Damit setzte sich die Schwimm-Europameisterin mit einem Start-Ziel-Sieg gegen ihre Konkurrentinnen Christina Hammer und Para-Sportlerin Andrea Eskau durch.

Enger war das Abstimmungsergebnis bei den Männern, wo sich Vorjahressieger Rob Muffels (55,4%) erst im Endspurt vor Marcel Hacker (36,7%) durchsetzte. Lange Zeit hatte Ruderer Hacker geführt, ehe Freiwasser-Weltmeister Muffels noch vorbeizog und auch Kanute Yul Oeltze klar distanzierte.

Bei den Mannschaften machte der 1. FCM (66,9%) klar das Rennen vor den SCM-Handballern (23,5%) und den USC-Volleyballern. FCM-Präsident Peter Fechner nahm den Pokal entgegen, Kapitän Marius Sowislo grüßte per Videobotschaft aus Andalusien.

Quelle : volksstimme.de