Home » DM, Leistungssport

Wellbrock schwimmt zu Gold und zur Norm

[16. Juni 2017, 22:55 | Kein Kommentar] by

Von Daniel Hübner

Florian Wellbrock
Foto: Jo Kleindl

Berlin | Florian Wellbrock ist erneut deutscher Meister über 1500 Meter Freistil. Der 19-Jährige vom SC Magdeburg gewann am Freitag in Berlin über 1500 Meter in 15:01,34 Minuten. Damit unterbot er die ihm vorgegebene U-23-Norm für die Weltmeisterschaft in Budapest (Ungarn/15. bis 30. Juli) um mehr als elf Sekunden. Ganz glücklich wirkte er nach dem Zielanschlag allerdings nicht, wollte Wellbrock doch seine Bestzeit (14:55,49) angreifen. Vierter in diesem Rennen wurde Paul Nitschke in neuer Bestzeit von 15:40,21 Minuten.

Johanna Friedrich hat eine Einzelnorm für die WM und eine Medaille verpasst. Die 22-Jährige schlug in einem unheimlich engen Finale über 200 Meter Freistil als Vierte in 1:59,08 Minuten an. Es gewann Isabel Marie Gose vom Potsdamer SV, Jahrgang 2002, in 1:58,86 Minuten.

Einen tollen fünften Platz sicherte sich indes Laura Kelsch. Über 50 Meter Brust schlug die 17-Jährige in 32,59 Sekunden an. Es gewann Jessica Steiger (Gladbeck/31,29).

Die herausragende Leistung des Finalabschnittes gelang Philip Heintz: Erneut pulverisierte er seinen deutschen Rekord über 200 Meter Lagen, den er erst im Vorlauf aufgestellt hatte. In 1:55,76 Minuten schlug der 26-jährige Heidelberger an und schob sich damit auf Rang eins der Weltrangliste.

Quelle : volksstimme.de

Schreibe einen Kommentar!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.