Kein Bild

Magdeburger sorgen für erfolgreichen WM-Auftakt

25. Juli 2015 Sebastian Bartz

Nach den letzten Trainingseinheiten hatte der Magdeburger Coach Bernd Berkhahn schon so ein gutes Gefühl. Er berichtete: “Rob sieht richtig gut aus.” Übersetzt sollte das heißen: Der 20-Jährige schwimmt in einer Top-Form. Und die Eindrücke sollten nicht täuschten: Der SCM-Athlet gewann am Sonnabend bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Kasan (Russland) die Silbermedaille über die fünf Kilometer im Freiwasser.