Kein Bild

“Ritterschwimmen” in Wernigerode

6. Juni 2012 Sebastian Bartz

Die beiden Magdeburger Schwimmvereine SCM und SC Hellas mischten beim sogenannten Ritterschwimmen in Wernigerode bei Landeswettkämpfen das Konkurrentenfeld kräftig auf ( 2. Klasse). In der Mannschaftswertung bei den Jungen schlug der SCM den SV Halle mit 161 zu 151 Punkten. Bei den Mädchen lieferten sich der SCM (180 Pkt) und der SC Hellas (138 Pkt.) einen harten Kampf um den ersten Platz.