Kategorie: Pokal der Gothaer Versicherungen

Hentke und Zellmann gewinnen Pokal

Franziska Hentke vom SCM hat die WM-Norm unterboten, sie ist über 200 Meter unter die Top-Ten der Jahresweltrangliste “geschmettert”: Das alles am Wochenende in ihrer Elbehalle beim 25. Gothaer Pokal, den sie aufgrund der stärksten individuellen Leistung (in Relation zum Weltrekord) mit 852 Punkten gewonnen hat. “Jetzt können die deutschen Meisterschaften kommen”, freute sich die 25-Jährige über ihre Zeit von 2:08,47 Minuten. … Continue readingHentke und Zellmann gewinnen Pokal

In den Fußstapfen von Schrader und Göbel

Leichtathletik hätte ihr auch ganz gut gestanden. Nicht nur aufgrund der Historie. Daria Berestov ist geboren und aufgewachsen im sibirischen Slawgorod, der Heimatstadt von Olga Bondarenko, der Olympiasiegerin über 10.000 Meter von Seoul 1988. Das hatte damals womöglich einen Boom unter den 32.000 Einwohnern Slawgorods ausgelöst, aber der Boom war bei Daria Berestov nicht mehr angekommen. Mit acht Jahren zog es sie mit ihren Eltern nach Magdeburg zu den Großeltern, die bereits seit 1995 an der Elbe leben. Mit 16 ist sie heute eine ambitionierte Brustschwimmerin beim SCM. Ihr nächstes Ziel bei den deutschen Meisterschaften in Berlin Anfang Mai lautet: “Ich will ins A-Finale kommen über 200 Meter”, betont sie. … Continue readingIn den Fußstapfen von Schrader und Göbel