12. Int. Schwimmveranst. um die Pokale der Landeshauptstadt 2016
16.12.2016 | Kein Kommentar

Zum Zwölften Mal findet in Magdeburg mittlerweile die Schwimmveranstaltung um die Pokale der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalt statt. Vom 16. bis 18. Dezember 2016 dreht sich in der Elbeschwimmhalle wieder alles um Rekorde, Siege und Bestzeiten, der besten Athleten und Nachwuchsschwimmer Deutschlands.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg !

Weiter zum Artikel »

DM, Leistungssport, Volksstimme »

Medaillen für Hentke und Wellbrock
20.11.2016 | Kein Kommentar

Florian Wellbrock
Foto : Jo Kleindl

Von Daniel Hübner

Berlin | Zwei Medaillen, neue Bestzeiten: Die kleine Armada des SC Magdeburg schwimmt bei den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Berlin weiter auf der Welle der persönlichen Rekorde. Am Sonnabend gewann Franziska Hentke über die 1500 Meter Freistil Silber in neuer Bestzeit von 16:09,66 Minuten. Gold ging an Celine Rieder (Saar Max Ritter) in 16:02,86 Minuten. Florian Wellbrock sicherte sich in einem knappen Finish Bronze über die 800 Meter Freistil in 7:42,59 Minuten. Nur neun Hundertstelsekunden schneller war Sören Meißner (Würzburg), der Silber holte. Den Titel sicherte sich Ruwen Straub (Würzburg/7:38,19).

“Das waren Topzeiten von beiden”, erklärte Bernd Berkhahn, der Trainer der Magdeburger. “Bei Franziska wurde es hintenraus schwer.” Die 27-Jährige schwimmt aufgrund ihres Bundeswehr-Lehrgangs ausschließlich Nebenstrecken in Berlin. Stark präsentierte sich über die Distanz auch Emily Feldvoss. Die 15-Jährige wurde Zehnte in 16:41,43 Minuten und verbesserte ihre bisherige Bestmarke um 20 Sekunden. Zugleich holte sie sich nach dieser Leistung die Bronzemedaille in der Junioren-Wertung ab.

Wellbrock indes verpasste den Altersklassenrekord für 19-Jährige, gehalten seit drei Jahren vom Münchner Florian Vogel, nur um 65 Hundertstelsekunden. “Den Rekord wäre ich gerne geschwommen, aber ich bin trotzdem zufrieden”, sagte er. Und auch Paul Gärtner brachte wieder eine starke Bestleistung ins Becken. Einen Tag nach seinem ersten Elite-Finale bei einer deutschen Meisterschaft über 200 Meter Rücken schwamm er über die halbe Distanz in 55,70 Sekunden auf Platz 18. Mit Bestleistungen konnten außerdem Paul Nitschke (15./2:02,41) im B-Finale und Marius Zobel (18./2:02,30) im C-Finale über 200 Meter Lagen überzeugen. Zudem verbesserte Miriam Schulze über 100 Meter Rücken ihre Bestzeit auf 1:03,26 Minuten.

Quelle : volksstimme.de

Wellbrock fährt zur WM
17.11.2016 | Kein Kommentar
Wellbrock fährt zur WM

Florian Wellbrock hat das Ticket für die Kurzbahn-Weltmeisterschaften in Kanada gelöst.

Zobel wünscht sich zum Geburtstag ein Finale
16.11.2016 | Kein Kommentar
Zobel wünscht sich zum Geburtstag ein Finale

Mit acht Athleten geht der SC Magdeburg bei den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften in Berlin an den Start. Und mit Ambitionen.

Wellbrock will Windsor und Budapest buchen
13.11.2016 | Kein Kommentar
Wellbrock will Windsor und Budapest buchen

Florian Wellbrock will sich sowohl auf der kurzen als auch auf der langen Bahn seinen WM-Start sichern.

Hentke taucht im Januar ein
02.11.2016 | Kein Kommentar
Hentke taucht im Januar ein

Für Franziska Hentke fällt die Kurzbahn-Saison 2016 schmal aus. Sie muss zunächst ihren Bundeswehrdienst verrichten.

Gemeinsam Schwimmen für Nichtschwimmer
03.10.2016 | Kein Kommentar
Gemeinsam Schwimmen für Nichtschwimmer

Wer schwimmt, tut sich was Gutes. Am 24.9.2016 gab es die einmalige Gelegenheit, dabei auch noch anderen etwas Gutes zu tun. In ganz Deutschland wurde an diesem Tag in 242 teilnehmenden Schwimmbädern mindestens eine Bahn für wohltätiges Schwimmen reserviert. Viele engagierte Schwimmer und Schwimmerinnen schwammen dort Bahnen für den guten Zweck.

DEUTSCHLAND SCHWIMMT ! Mach mit !
01.09.2016 | Kein Kommentar
DEUTSCHLAND SCHWIMMT ! Mach mit !

Wer schwimmt, tut sich was Gutes. Am 24.9.2016 hast du die einmalige Gelegenheit, dabei auch noch anderen etwas Gutes zu tun. In ganz Deutschland wird an diesem Tag in allen teilnehmenden Schwimmbädern mindestens eine Bahn für wohltätiges Schwimmen reserviert. Das bedeutet, dass du und andere engagierte Schwimmer und Schwimmerinnen dort Bahnen für den guten Zweck schwimmen können.

Hentke schwimmt sich ein
06.08.2016 | Kein Kommentar
Hentke schwimmt sich ein

Sie stand schon im Athletendorf vor der überdimensional großen Fünf-Ringe-Skulptur, sie stand schon im Olympic Aquatics Stadium vor dem Becken: Franziska Hentke hat die ersten Tage nach ihrer Ankunft am Montag in Rio de Janeiro zu einem Rundgang durch ihren insgesamt dreiwöchigen Alltag bis zur Abschlusszeremonie genutzt. Am Sonnabend nun gibt sie ihre Premiere bei Sommerspielen: Die 27-Jährige vom SC Magdeburg bestreitet ihren Vorlauf über 400 Meter Lagen.

Empfang international erfolgreicher SCM-Sportler
02.08.2016 | Kein Kommentar
Empfang international erfolgreicher SCM-Sportler

Am 02.08.2016 lud der SC Magdeburg e.V. seine international erfolgreichen Sportler zu einem Empfang in das Herrenkrug Parkhotel in Magdeburg. Unter den 17 eingeladenen Sportlern fanden sich auch folgende 7 Schwimmer wieder…

Wunram gewinnt EM-Silber
12.07.2016 | Kein Kommentar
Wunram gewinnt EM-Silber

Nach Platz sechs über zehn nun Platz Zwei über fünf Kilometer, Finnia Wunram hat sich bei der Freiwasser-EM die Silbermedaille gesichert.

Starkes Finish von Wunram
11.07.2016 | Kein Kommentar
Starkes Finish von Wunram

Finnia Wunram und Rob Muffels haben Medaillen verpasst, aber trotzdem bei der Freiwasser-EM überzeugt.