Home » DM, Freiwasser, Leistungssport

Freiwasser-DM 2015 : Medaillenflut am Bodensee

[25. Juni 2015, 17:20 | Ein Kommentar] by
+++ 29.06.15 +++

Silber für Rob Muffels über 5km
Foto : Verein

Am letzten Tag der Freiwasser-DM gelang den SCM Männern mit einer Teamtaktik über 5km ein annähernd perfektes Rennen: Rob Muffels wird um 3 Hunderstel Sekunden Vizemeister! Florian Wellbrock, Hendrik Rijkens, Eric Reuß und Marcus Herwig bleiben unter den TopTen und ebenfalls unter WM Norm! Marcus gewinnt den Jahrgang 96 und Florian den Jahrgang 97! Insgesammt erkämpften sich die Magdeburger sechs Gold-, drei Silber- und zwei Bronzemedaillen während dieser Meisterschaften. Herzlichen Glückwunsch !
Die Nominierung zu den internationalen Höhepunkten erfolgt am 6./7. Juli durch den DSV.
+++ 28.06.15 +++


Finnia Wunram gewinnt ihren zweiten Titel bei der Deutschen Freiwassermeisterschaft in Lindau am Bodensee ! Nach dem 10km Titel vor zwei Tagen, war sie nun über die 5km erfolgreich. Über die gleiche Distance gewann Lotta Steinmann die JEM Wertung, Jana Barrsch wurde Dritte im Jahrgang 1998 und Laura Lang belegte nach einem tollen Rennen Platz 6 im Jahrgang 2001.
+++ 25.06.15 +++

Siegerin Finnia Wunram (10km)
Foto : Verein

Mit fast 2 Minuten Vorsprung gewann Finnia Wunram die Int. Deutsche Meisterschaft über die olympischen 10km im Bodensee! Von Beginn an, war es ein souveränes Rennen der 19 Jährigen Magdeburgerin. Teamkollege Rob Muffels wurde Vizemeister hinter dem holländischen Europameister Ferry Wertmann! Bei den Junioren wurde Florian Wellbrock Zweiter und konnte damit hoffentlich seine JEM Qualifikation absichern!
Die Plätze 6-7 belegten Hendrik Rijkens, Eric Reuß und Marcus Herwig! Jana Barrasch trotzte der Kälte von 18°C Wassertemperatur und belegte Platz 16.
Herzlichen Glückwunsch!

  • Gesine

    Herzlichen Glückwunsch!!! Ihr habt es verdient!!! Besonders Finnia und Rob- einfach genial.