Home » Leistungssport, Volksstimme

Wellbrock löst zweites WM-Ticket

[27. März 2019, 21:00 | Kein Kommentar] by

Florian Wellbrock
Foto : dpa

Von Daniel Hübner

Florian Wellbrock hat sich beim zweiten Einsatz im neuen Jahr sogleich das zweite Ticket für die Weltmeisterschaften im Juli in Gwangju (Südkorea) geschnappt. Der 21-Jährige gewann beim 19. Schwimmfest in Halle über 1500 Meter Freistil in 14:49,62 Minuten und unterbot damit die WM-Norm um 9,48 Sekunden. Zugleich schob er sich mit dieser Leistung auf Rang eins der Weltjahresbestenliste. Bislang hatte der Kroate Franko Grgic (14:56,55) das Ranking angeführt.

Eine solch schnelle Zeit gleich im ersten Beckenrennen der Saison hatte Wellbrock selbst nicht erwartet. Der Europameister und deutsche Rekordhalter (14:36,15) wollte den Wettkampf in Halle nutzen, “um auf Geschwindigkeit zu kommen”, sagte er der Volksstimme. “Aber hier schon eine Weltjahresbestzeit zu schwimmen, das ist stark.”

Wellbrock hatte erst im Februar sein WM-Ticket im Freiwasser über die olympischen zehn Kilometer gelöst. In Doha (Katar) war er bei seinem dritten Weltcup-Rennen zum dritten Sieg geschwommen.

Quelle : volksstimme.de

Keine Kommentare mehr möglich.