Kampfrichter : Aus- und Weiterbildung 13.01.18
4. Januar 2018, 22:45 | Kein Kommentar

Am Samstag, den 13.01.2018, findet in der Elbeschwimmhalle sowohl eine Kampfrichterausbildung, als auch eine Kampfrichterweiterbildung statt. Um 09.00 Uhr beginnt die Ausbildung, ab 13.00 Uhr die Weiterbildung.
Interessenten melden sich bitte bei Bernd Pozorski an.

Weiter zum Artikel »
Heimgekehrt: Internationale Meisterschaften von Genf
26. Januar 2012, 15:58 | Kein Kommentar
Heimgekehrt: Internationale Meisterschaften von Genf

Als “verschworene” Dreier-Gruppe erkämpften sich die Magdeburger Schwimmer bei den International Championships of Geneva (Genf) hervorragende Ergebnisse. Da schlug “im technisch sauberen Arm- und Beinschlag”…

Tagebuch: Trainingslager in Stellenbosch/RSA
24. Januar 2012, 13:33 | Ein Kommentar
Tagebuch: Trainingslager in Stellenbosch/RSA

Am 03.01.2012 um 2.50 Uhr ging es von Magdeburg in Richtung Hannover zum Flughafen. Pünktlich 6.05 Uhr hebte unser Flieger über Amsterdam nach Kapstadt ab. Nach 12h Flug hatten …

7. Intern. Schwimmveranstaltung um die Pokale der Landeshauptstadt
16. Dezember 2011, 17:18 | 7 Kommentare
7. Intern. Schwimmveranstaltung um die Pokale der Landeshauptstadt

Nicht umsonst bezeichnete der Beigeordnete für Kultur, Schule und Sport Dr. Rüdiger Koch bei der Eröffnung der Schwimmveranstaltung um den 7. Pokal der Landeshauptstadt Magdeburg 2011 die Elbe-Stadt als eine Hochburg des Schwimm-Sports in Deutschland. Bei diesem Wettkampf eroberten…

Europameisterschaft 2011 (Kurzbahn)
8. Dezember 2011, 0:26 | Kein Kommentar

Bei der EM ab Donnerstag im polnischen Stettin stellt das Bundesland fünf von 22 deutschen Startern – fast ein Viertel der DSV-Mannschaft also. Neben Biedermann sind die Hallenserinnen Daniela Schreiber und Theresa Michalak dabei sowie die Magdeburger Christian Kubusch und Franziska Hentke. “Wir sind in Deutschland Spitze”, sagt auch Helmut Kurrat…

Beyer und Friedrich in Portland/USA
7. Dezember 2011, 8:14 | Kein Kommentar
Beyer und Friedrich in Portland/USA

Aufgrund der Leistungen bei den Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften 2011 in Wuppertal wurden Paula Beyer und Johanna Friedrich zu den Paul Bergen Junior International Short Course Championships in Portland (USA) einladen.

Dt. Mannschafts-Wettbewerb der Schwimmstaffeln der Jugend
4. Dezember 2011, 8:47 | Kein Kommentar
Dt. Mannschafts-Wettbewerb der Schwimmstaffeln der Jugend

Bei dem Deutschen Mannschafts-Wettbewerb der Schwimmstaffeln der Jugend in Bonn erkämpften sich die Vertretungen des SC Magdeburg der Jahrgänge 1998/99 jeweils den 6. Platz. “Das war insofern eine enorme Steigerung,…

Wiedereröffnung der Schwimmhalle Diesdorf
1. Dezember 2011, 18:19 | Ein Kommentar
Wiedereröffnung der Schwimmhalle Diesdorf

Am 01.12.2011 wurde die Schwimmhalle an der Großen Diesdorfer Straße nach 21monatiger Renovierungszeit wiedereröffnet. Den mit 7,9 Millionen Euro aus dem Konjunkturpaket finanzierten Umbau, konnten die Magdeburger von 13 bis 20 Uhr kostenfrei besichtigen und natürlich auch die eine oder andere Bahn schwimmen.

2. Deutsche Meisterschaften der Masters 2011 (Kurzbahn)
25. November 2011, 0:47 | Kein Kommentar
2. Deutsche Meisterschaften der Masters 2011 (Kurzbahn)

Vom 26.11. bis 27.11.11 fanden in der Schwimm- und Sprunghalle im Berliner Europapsportpark die 2. Deutschen Mastersmeisterschaften im Schwimmen auf der Kurzbahn statt. 20 Schwimmer des SC Magdeburg machten sich auf den Weg in die Bundeshauptstadt und stellten sich der nationalen Konkurrenz in ihren Altersklassen.

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften 2011
24. November 2011, 13:32 | Ein Kommentar
Deutsche Kurzbahnmeisterschaften 2011

Vom 24. bis zum 27. November fanden in der Wuppertaler Schwimmoper die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften im Schwimmen statt.
Vom SC Magdeburg starteten die Schwimm-Asse Christian Kubusch, Franziska Hentke, Paula Beyer und Johanna Friedrich.

10. Ländervergleich der Norddeutschen Länder in Berlin
20. November 2011, 14:06 | Kein Kommentar

Beim 10. Ländervergleich der Norddeutschen Länder im Schwimmen der Jahrgänge 1998-2000 (männlich) und 2000-2002 (weiblich) in Berlin, erkämpfte sich die Mannschaft Sachsen-Anhalts den 3. Platz in der Gesamtwertung von 8 Ländern.