Kein Bild

Der frühe Schwimmer fängt die Norm

14. Februar 2015 Sebastian Bartz

Die deutschen Meisterschaften der Beckenschwimmer werden nach Vorgabe des Fernsehens drei Wochen früher als in den vergangenen beiden Jahren ausgetragen. “Damit habe ich drei Wochen weniger Vorbereitungszeit”, sagte Magdeburgs Coach Bernd Berkhahn. Auch Bundestrainer Henning Lambertz findet den Termin “nicht optimal”.

Kein Bild

Franzi bricht nach Rio auf

13. Dezember 2014 Sebastian Bartz

Bundestrainer Henning Lambertz hat Hentke ins Trainingslager des Deutschen Schwimmverbandes nach Rio (4. bis 18. Januar) eingeladen – nicht zuletzt aufgrund der Bronzemedaille, die sie vor einer Woche bei den Kurzbahn-Weltmeisterschaften in Doha (Katar) über 200 Meter Schmetterling, ihrer Paradedistanz, gewonnen hat. Es war die erste WM-Medaille ihrer Karriere überhaupt – und “ein Pflaster auf die Wunde”, die 2014 eigentlich hinterlassen hat.