Home » Events, WK Leistungssport, WK Nachwuchs, WK SCM

Kurzbahn-Bestenermittlung des SCM 2012

[2. Oktober 2012, 16:37 | 7 Kommentare] by

In der Schwimmhalle Olvenstedt fand heute die Kurzbahnbestenermittlung des SCM statt. In der Mehrkampfwertung gewannen in der ältesten Altersklasse Johanna Friedrich und Poul Zellmann. Der Nachwuchs freute sich ebenfalls über die schönen Auszeichnungen. Die Ergebnisse aller Altersklassen findet ihr im Protokoll der SCM Homepage!

Am Tag der Deutschen Einheit fanden sich die SCM-Schwimmer zu ihrer Kurzbahn-Bestenermittlung im Schwimmbad in Neu-Olvenstedt zusammen. Die Teilnehmer ab der 6. Klasse trugen einen Sechskampf (400 m Freistil, 200 m Lagen, 50 m in allen 4 Disziplinen) und die der 3. bis 5. Klasse, einen Fünfkampf (alles außer 200 m Lagen) aus.
Besonders herausragende Siegesleistungen konnten die Trainer für Johanna Friedrich über 400 m Freistil in 4:23,04 min (1995), sowie für Poul Zellmann (1995) über die gleiche Strecke in 3:54,23 min notieren. “Das sind für den Start in die neue Saison (nach 14 Tagen Training), außergewöhnlich gute Ergebnisse und bestätigen unsere Bemühungen möglichst die Vielseitigkeit und die Perfektionierung der Wenden zu erreichen”, erklärte SCM-Cheftrainer und Bundesstützpunktleiter Thomas Ackenhausen.
Für Johanna Friedrich bildete die Siegeszeit über 400 m Freistil eine wichtige Voraussetzung für ihren Gesamtsieg (3858 Punkte) vor Finnia Wunram (1995) mit 3700 Punkten. Noch knapper errang Paul Zellman (1995) mit 4135 Punkten den Gesamtsieg vor seinem härtesten Konkurrenten Marcel Nagy (1995) mit 4006 Punkten.

Weitere Mehrkampfergebnisse:
Sieger Mädchen:
Luisa Rüger (2003), Nadine Förtsch (2002), Jana Messerschmidt (2001), Maria Dahnz (1999)
Sieger Jungen:
Robin Kumpert (2003) , Ole-Mattes Düring (2002), Florian Kaufmann (2001), Paul Gärtner (2000)

von Ulrich Behrens

Datum
Veranstaltungsort Magdeburg, Schwimmhalle Olvenstedt
Veranstalter SC Magdeburg
Ausrichter SC Magdeburg
Meldeergebnis » Anzeigen «
Protokoll » Anzeigen «

  • Kathrin

    wo genau ist das Protokoll?

  • Else 99

    Hey, dann nimm die DSV Seite, da hättest Du dann auch Erfolg!

    • Kathrin

      Das habe ich auch gemacht. Es kann aber ja wohl nicht sein das hier und bei Facebook etwas angepriesen wird was nicht zu finden ist! Man sollte schon drauf achten was man den Menschen mitteilen möchte!

  • Else99

    Sorry, aber vor 4 Tagen, war das Protokoll über den DSV schon abrufbar! Ich hatte es mir Ausgedruckt! Nicht immer gleich Unruhig werden, sucht und checkt einfach mal alles durch! Facebook?! Keine Plattform für solche Ereignisse!
    die Seiten des SCM werden ehrenamtlich betreut, leider hatte der Kollege das Protokoll nicht so schnell zur Hand, bzw die Zeit es kurzfristig Einzustellen!

    • Dieter

      Verständlich, besser wäre es dann aber gewesen, das auch entsprechend zu kommunizieren. Sonst sieht es immer ein bißchen ungünstig aus, wenn es woanders abrufbar ist und dort, wo es eigentlich zuerst stehen sollte, eben nicht.

      • Else99

        Recht hast Du, jedoch läuft im Leben nicht immer alles 100% ig!
        Macht kein Drama draus, das Ergebnis ist doch Abrufbar!

  • SC Magdeburg

    Das Protokoll wurde bei dieser Veranstaltung von einen Sportfreund aus einen anderen Verein erstellt. Leider haben wir als ehrenamtliche Bearbeiter dieser Seite kein entsprechende Dateien nach Ende der Veranstaltung bekommen. Wir mußten uns diese leider auch erst selber suchen.